Category Archives: Allerlei Getier

Im Garten ist niemand allein. Irgendwer ist immer da, selbst wenn der Gärtner guinea-pig-470697_640glaubt, hier ist niemand zuhause. Und die, die immer dort zuhause sind, sind die eigentlichen Bewohner. Wir Menschen sind nur Gäste in unserem eigenen Garten.

Denn die Dauerbewohner leben dort ständig, dulden uns lediglich. Es sind die Tiere und Pflanzen, die, ob vom Gärtner beabsichtigt oder nicht, dort ihre Heimat haben, wo wir einen schönen Garten benötigen. Der Mensch in seiner unnachahmlichen Arroganz teilt diese Lebewesen in Nützlinge, Ungeziefer, Schädlinge, Unkraut und Nutzpflanzen ein. Welche Anmaßung! (mehr …)

snails-382992_640Der Gärtner mag es gar nicht, wenn in seinem so wunderbar gepflegten Garten irgendwelche Untiere die Früchte der Arbeit fressen. Da ist gerade das erste zarte Keimblatt aus der Erde gesprossen und schon ist es wieder verschwunden.

Die viele aufgewendete Mühe, das Vorziehen der Pflanzen, das teure Saatgut: alles vergebene Liebesmüh. Neue Gärtner wissen nicht, welche Tiere ihnen das antun. Der erfahrene Gärtner weiß: schon wieder die Schnecken. Am schlimmsten sind die Nacktschnecken. Und davon erstaunlicherweise die ganz Kleinen, die höchstens 1 cm lang werden. (mehr …)